Lithosia quadra (Linnaeus, 1758)

Vierpunkt-Flechtenbär, Stahlmotte, Würfelmotte

Lithosia quadra
Vorkommen in Deutschland
Vorkommen
TabText
Flugzeit: Juli und August
Spannweite: 35 bis 55 mm
Lebensraum: Misch- und Auwälder, Fichtenwälder, Obstplantagen, Parks
ähnlich: größter Flechtenbär Deutschlands
Ei: grössere Anzahl an Blattunterseite
Raupe: bis 36 mm im September bis Ende Juni an Gelbflechte (Xanthoria perietina) und anderen Flechten
Puppe: in weisslichem Gespinst an Zweigen oder Ästen
überwintert als: Raupe
Rote Liste BRD: G (gefährdet, Grad unbekannt)
Lithosia quadra
Lithosia quadra
Lithosia quadra W
Lithosia quadra
Lithosia quadra
Lithosia quadra
♂ sehr kleines Tier im September 2018
Lithosia quadra
♂ sehr kleines Tier im September 2018
Lithosia quadra
Lithosia quadra
Eispiegel
Lithosia quadra
kurz vor dem Schlupf
Lithosia quadra
kurz vor dem Schlupf
Lithosia quadra Lithosia quadra Lithosia quadra
leere Eihüllen

Steiner et al: 622 Synonyme: Oeonistis quadra L.; flava Müller, 1764; deplana Linnaeus, 1771; quadrata Welckemaer, 1802; dives Butler, 1877
M. Koch: 2038
Karsholt/Razowski: 10485
Forster/Wohlfahrt: 267